Skip to main content

   webuntis logo

Gefragte HAK-Absolvent:innen

Dass die HAK-Matura eine sehr gefragte Qualifikation ist, wurde bei der traditionellen Veranstaltung „HAK trifft Wirtschaft“ auch dieses Jahr wieder deutlich. Zahlreiche Unternehmen präsentierten sich den Maturaklassen in unserem Festsaal als potenzielle Arbeitgeber.

Weiterlesen … Gefragte HAK-Absolvent:innen

Solidarität für Jung und Alt – 72h ohne Kompromiss

Von 18.-20.10.2023 nahm die 3DHK am größten Jugendsozialprojekt Österreichs teil. In zwei verschiedenen Projekten engagierten sich die Schülerinnen und Schüler für einen guten Zweck. Alle Schülerinnen machten sich unter Begleitung von Prof. Schmeißl auf den Weg nach Waxenberg, wo in einem Kindergarten neue Spielgeräte geschaffen wurden. Neben einer Kugelbahn und der Restaurierung der Matschküche erhielt auch das Spielhaus einen neuen Anstrich. Übernachtet wurde im Kindergarten vor Ort.

Weiterlesen … Solidarität für Jung und Alt – 72h ohne Kompromiss

Messe Jugend und Beruf

Besucht uns bei unserem Stand in Halle 21! Unser Messe-Team freut sich auch euer Kommen!

Exkursion zur Gedenkstätte Mauthausen

Die Schüler*inne der zweiten und dritten Klasse Handelsschule der HAK 1 Wels besuchten in Begleitung von Prof. Indra, Gavric und Haider bei spätsommerlichem Wetter die weltweit bekannte Gedenkstätte im ehemaligen KZ Mauthausen.

Weiterlesen … Exkursion zur Gedenkstätte Mauthausen

Matura 5 AHK

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5 AHK zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Matura 5 BHK

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5 BHK zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Matura 5 CHK

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5 CHK zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Matura 5 DHK

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5 DHK zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Matura 8 ABT

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 8 ABT zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Abschlussprüfung 3 AHS

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 3 AHS zur bestandenen Abschlussprüfung!

Sportwoche der 3. Klassen

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3B, 3C und 3D konnten eine aufregende und sportliche Woche in Bodensdorf am Ossiacher See genießen. Unter der Leitung von Prof. Pritz wurden verschiedene Sportarten wie Beachvolleyball, Tennis, Klettern, Kajakfahren und Stand-up-Paddeln angeboten.

Weiterlesen … Sportwoche der 3. Klassen

SAP-Zertifikate für die Maturaklasse der Abendschule

Kostenlos, aber hart erarbeitet und wertvoll sind die SAP-Zertifikate, über die sich die Maturantinnen und Maturanten der Abendschule freuen dürfen. Im Rahmen des Schwerpunkts Controlling und SAP lernten sie den Umgang mit der weltweit eingesetzten Software SAP. Diese Zertifikate werden von der Technischen Universität Wien, dem Bildungsministerium und von SAP Österreich unterzeichnet und sind eine Zusatzqualifikation, mit der die Absolventinnen und Absolventen bei zukünftigen Arbeitgebern punkten.

Weiterlesen … SAP-Zertifikate für die Maturaklasse der Abendschule

Native-Speaker-Woche der 1AHK

Hello English!

Endlich gab es sie wieder – die englische Sprachwoche an der HAKeins! Eine Woche lang tauchten die Schülerinnen und Schüler der 1AHK-IW in die internationalste Sprache der Welt ein. Mit viel Einsatz, Spaß und Freude an Englisch wurde diskutiert, recherchiert und präsentiert.
Ein Dankeschön geht an Joanna, our extremely nice and highly motivated English native speaker! She gave us all a better understanding of the English language while having so much fun. Thank you!

Weiterlesen … Native-Speaker-Woche der 1AHK

Späterer Schulstart möglich

Um eine Wahlmöglichkeit reicher sind unsere Vario-HAK-Klassen. Es gibt die Möglichkeit, sich für eine Klasse zu entscheiden, in der der Unterricht erst in der 2. Einheit, d.h. um 8:40 Uhr startet und dem Lebensrhythmus vieler Jugendlicher entgegenkommt. Studien haben ergeben, dass es zudem Vorteile fürs Lernen bringt, wenn die Schule nicht zu früh am Morgen beginnt.

Weiterlesen … Späterer Schulstart möglich

Tag der offenen Tür

Nach zwei digitalen Tagen der offenen Tür in den letzten beiden Jahren, durften wir heuer - traditionell am Freitag nach den Weihnachtsferien - unsere interessierten Besucher/innen wieder persönlich im Schulgebäude begrüßen.

Spannende Infos zu unseren Schwerpunkten und zu den wirtschaftlichen Fächern, Workshops in der Übungsfirma, Einblicke in die IW HAK und ein bisschen Fernweh in verschiedenen Sprachen wurden geboten. Ein besonderes Highlight war der HAKeins Labello, bei dem die Besucher/innen selbst aktiv wurden und die HAKeins erlebten.

Weiterlesen … Tag der offenen Tür

Workshop "Schule trifft Industrie"

Unsere 3DHK war am Freitag zu Gast bei der Industriellenvereinigung in Linz. Die Klasse erhielt einen Vortrag zum Industriestandort Oberösterreich und konnte im Anschluss bei einer Gruppenarbeit zu wirtschaftlichen Fragstellungen ihr Know-How unter Beweis stellen.

Weiterlesen … Workshop "Schule trifft Industrie"

2. Platz beim Circ-Plast Project

Unsere 3D hat den sensationellen 2. Platz beim Circ-Plast Project (Flaschenkappen Sammelprojekt) erreicht. Bei der Preisverleihung an der JKU Linz gab es spannende Vorträge und eine Campus-Führung. Herzlichen Glückwunsch, liebe 3D!

Weiterlesen … 2. Platz beim Circ-Plast Project

FH-Tag an der HAKeins Wels

Beim Fachhochschul-Tag wurden die Maturaklassen über die vielfältigen Studienangebote der oberösterreichischen Fachhochschulen informiert. Dabei stellten sich die Fachhochschulen Wels, Steyr, Hagenberg und die FH für Gesundheitsberufe Linz vor und brachten ehemalige Schüler*innen der HAKeins mit, die jetzt an den Fachhochschulen erfolgreich studieren.

Weiterlesen … FH-Tag an der HAKeins Wels

Mediations-Peers an der HAKeins

Wir freuen uns, nun nach mehrjähriger Coronapause, wieder professionell ausgebildete Mediations-Peers an der HAKeins zu haben!

Naomi, Laura und Leonie aus der 2AHK unterstützen und vermitteln diskret und vertraulich bei Konflikten und versuchen, eine Win-Win-Situation zu erreichen.

Weiterlesen … Mediations-Peers an der HAKeins

Infoabend

Beim Informationsabend wurde den interessierten Schüler*innen aus Gymnasien und Mittelschulen sowie deren Eltern unser umfangreiches Bildungsangebot nähergebracht und die vielfältigen Möglichkeiten vorgestellt, die man mit einer HAK-Matura hat.

Allen motivierten Lehrkräften und der 4 AHK ein herzliches Dankeschön für die vielen spannenden Gespräche! Wir freuen uns über das große Interesse und auf zahlreiche Anmeldungen für das kommenden Schuljahr.

Weiterlesen … Infoabend

HAK trifft Wirtschaft

Karrieremöglichkeiten für unsere Absolvent*innen gibt es unzählige. Ob im Marketing oder Eventmanagement, im Personalbereich, im Vertrieb oder Einkauf, im Bereich Social-Media, Controlling, Rechnungswesen oder Logistik, bei Banken oder Versicherungen – überall sind unsere Maturant*innen gefragt. Erfolgreiche Unternehmen wie TGW, Kellner & Kunz, BRP Rotax, Hofer KG, XXXLutz, Bauhaus, Klinikum Wels und Oberbank präsentierten sich bei der Veranstaltung „HAK trifft Wirtschaft“ als potentielle Arbeitgeber den Maturaklassen und brachten konkrete Jobangebote mit.

Weiterlesen … HAK trifft Wirtschaft

Woche der Wiederbelebung - Schüler:innen retten Leben an der HAKeins Wels

Fast 400 Schüler:innen und Lehrkräfte unserer Schule beteiligten sich mit einer Herzmassage-Challenge aktiv an der Woche der Wiederbelebung, die im Rahmen der Aktion „Schüler retten Leben“ vom Roten Kreuz initiiert und bei uns im Sportunterricht umgesetzt wurde. Herzlichen Dank an unsere Sport-Lehrkräfte! Bei diesem Projekt werden mindestens einmal jedes Jahr Wiederbelebungsmaßnahmen geübt. Ziel des Projekts ist es, dass mehr Menschen bei einem Atem-Kreislauf-Stillstand tatsächlich reagieren und helfen.

Weiterlesen … Woche der Wiederbelebung - Schüler:innen retten Leben an der HAKeins Wels

Elena, ¡bienvenida a Austria!

Heute durften wir unsere neue Sprachassistentin für Spanisch an der Schule begrüßen. Elena wird den Unterricht vor allem mit authentische Kommunikationssituationen bereichern. ¡Bienvenida a HAKeins Wels!

Reife- und Diplomprüfung Herbsttermin

Mrdp 18

Die HAKeins bei der Messe "Jugend und Beruf"

Besucht unseren Messestand bei der Messe Jugend und Beruf im Welser Messegelände. Unser Beratungsteam freut sich. Ihr findet uns in Halle 21, Stand 367. 

Biodiversitätsprojekt der Umweltmanagementgruppe

Wie kann die Artenvielfalt in der Stadt Wels erhöht werden? Mit dieser Fragestellung hat sich die heurige Umweltmanagementgruppe intensiv beschäftigt. Dabei sind nach einer umfassenden Analyse des Istzustandes verschiedenster Plätze in Wels, interessante Konzepte entwickelt worden, die die Biodiversität in Wels erhöhen sollen. Wir bedanken uns sehr herzlich für die Wertschätzung des Projekts bei der Stadt Wels, vor allem beim Stadtrat und Umweltreferenten Thomas Rammerstorfer, bei der Umweltbeauftragten Ing. Birgitt Wendt und beim Obmann des Welser Imkervereins Wolfgang Burgstaller. 

Weiterlesen … Biodiversitätsprojekt der Umweltmanagementgruppe

Flasche leer, Frisbee her - Aktion für besseres Recycling der JKU Linz

Wir, die Nawi-Fachgruppe, haben mit allen 2. Klassen an einem Recyclingprojekt der JKU teilgenommen. Im Rahmen dessen, werden Plastik-Stöpsel zu Frisbees recycled bzw. "upcycled". Ziel des Projekts ist es, Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und Umweltschutz zu fördern. Insgesamt wurden 14 kg Plastikstöpsel gesammelt. Vielen Dank für die Teilnahme und viel Glück bei der Verlosung beim Gewinnspiel!

Weiterlesen … Flasche leer, Frisbee her - Aktion für besseres Recycling der JKU Linz

Besuch aus Nicaragua

Am Mittwoch, 22. Juni, besuchte uns Fanny Zambrana, die Bürgermeisterin von Chichigalpa (Nicaragua). 

Die Schüler:innen der 2. bis 4. Klassen hörten einen interessanten Vortrag zu Nicaragua allgemein und zu spezifischen Themen aus der Agenda der Bürgemeisterin. Dazu zählen unteren anderem nachhaltige Infrastrukturprojekte sowie leistbarer Wohnbau für die Bevölkerung. 

Weiterlesen … Besuch aus Nicaragua

Vortrag vom Steuerexperten

Am Mittwoch, 15. Juni, waren die 4AHK und 4BHK interessierte Zuhörer:innen beim Vortrag zum Steuerrecht von Mag. Johann Lehner, Fachexperte vom Finanzamt für Großbetriebsprüfungen.

Weiterlesen … Vortrag vom Steuerexperten

MoRaH – March of Remembrance and Hope in Auschwitz

Heuer konnte endlich wieder eine Gruppe zeitgeschichtlich interessierter Jugendlicher aus der 4A nach Polen fahren und dort mit tausenden Jugendlichen aus der ganzen Welt beim „March oft he Living“ vom Konzentrationslager Auschwitz nach Birkenau marschieren, um der Opfer des Holocausts zu gedenken und ein Zeichen zu setzen gegen das Vergessen. 

Nicht nur die Stätten der Vernichtung zu sehen, sondern dort auch Zeitzeugen kennen zu lernen, war eine berührende persönliche Erfahrung für jede Einzelne und jeden Einzelnen.  Und es war ein beeindruckendes Gruppenerlebnis, dass es so viele Menschen gibt, die sich mit dem Nationalsozialismus und der Bedeutung der Vergangenheit auch für die Gegenwart und Zukunft beschäftigen und damit, wie Menschen manipuliert und zu unglaublichen Gräueltaten fähig werden.

Erste-Hilfe-Kurs

Im Notfall helfen zu können, ist lebenswichtig. Darum absolvierten einige Schüler*innen im April einen Erste-Hilfe-Kurs unter der Leitung von Prof. Johann Auzinger.

Was bei einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall zu tun ist, wie man einen Druckverband anlegt und natürlich das richtige Verhalten bei einem Atem-Kreislauf-Stillstand wurde nicht nur gelernt, sondern auch geübt. Besonders beim Anlegen der Verbände kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Vor allem haben die Schüler*innen aber eines gelernt: Das einzig Falsche ist, nichts zu tun.

Herzlichen Dank an die Professorinnen Auzinger, Klaffenböck und Zegermacher, die die Befähigung zum Abhalten von Erste-Hilfe-Kursen haben und dies in nächster Zeit noch fortsetzen werden.