Matura 5c 2014

{gallery}news,width=320,gap_h=10,scaption=Maturaklasse 5c 2014, single=matura5c2014.jpg,salign=right{/gallery}

 

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5c zur bestandenen Matura!

Matura 5a 2014

{gallery}news,width=320,gap_h=10,scaption=Maturaklasse 5a 2014, single=matura5a2014.jpg,salign=right{/gallery}

 

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5a zur bestandenen Matura!

Matura 5d 2014

{gallery}news,width=320,gap_h=10,scaption=Maturaklasse 5d 2014, single=matura5d2014.jpg,salign=right{/gallery}

 

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der 5d zur bestandenen Matura!

Hauptpreis beim Schülerkongress für Psychiatrie und Psychotherapie geht an unsere Peers

Peers

Unsere Peers beteiligten sich mit einem kreativen Poster zum Thema „Wenn zuhause alles Kopf steht – Kinder mit psychisch kranken Eltern“ an einem Plakatwettbewerb, der anlässlich des Schülerkongresses für Psychiatrie und Psychotherapie in Gmunden stattfand – und gewannen damit jetzt den Hauptpreis in Höhe von 400 Euro.

Drei Rollstuhlfahrer maturieren heuer in der HAK 1 Wels

Drei Rollstuhlfahrer maturieren in der HAK 1 Wels

Eine körperliche Beeinträchtigung darf kein Hindernis sein, eine gute Ausbildung zu bekommen. Das Beispiel unserer diesjährigen Maturanten im Rolli soll anderen Beeinträchtigten Mut machen, auch diese Chance zu ergreifen.

HAK I Wels - faszinierend innovativ

faszinierend innovativ

  Am 6. Mai hatten die Schülerinnen und Schüler des Ausbildungsschwerpunkts Marketing & Eventmanagement der HAK 1 Wels die Möglichkeit, an einem Workshop der Fachhochschule Wels aktiv mitzuwirken.

HAK 1 Wels auf den Spuren von Schindlers Liste

faszinierend innovativ

Seit mehreren Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler der HAK 1 Wels auf Initiative von Prof. Gottfried Haider an dem Projekt „MoRaH“ (March of Rememberance and Hope) teil.

Gastvortrag von Dr. Wohlmeyer in der HAK 1 Wels

Vortrag

Am 28.3.2014 hielt Herr Dr. Heinrich Wohlmeyer u.a. für die Schülerinnen und Schüler der VC-IW einen breit gefächerten Vortrag mit dem Thema „Ressourcenökonomie und Umweltmanagement in Österreich und Europa“ im Rahmen des Unterrichtsfachs Biologie, Ökologie und Warenlehre.

TV-Workshop im Wissensturm (2)

Schüler befragen Passanten

Zeigt uns der vergangene warme Winter, dass die Klimaerwärmung bereits Realität ist oder eine ganz normale Laune der Natur? Diese und andere Fragen stellten SchülerInnen der 4 E HAK 1 Wels Passanten in Linz.

TV-Workshop im Wissensturm (1)

Dreharbeiten zum Beitrag "Matura abschaffen? Ja oder Nein?Matura abschaffen? Ja oder Nein? Zu diesem Thema erstellten SchülerInnen der 4E des Ausbildungsschwerpunkts Journalismus und Mediendesign einen 5-minütigen TV-Beitrag.

Zu Besuch bei Ö3

Besuch bei Ö3Die Schüler des Ausbildungsschwerpunktes „Marketing & Eventmanagement“ hatten am 28.2. die Gelegenheit, die Moderatoren des Radiosenders Ö3 im Sendestudio in Wien bei ihrer Arbeit zu beobachten.

Lebendige Zeitgeschichte in der HAK 1 Wels

Lebendige Zeitgeschichte

Die unbeschreiblich menschenverachtende Rassenideologie des Nationalsozialismus wurde den Schülerinnen und Schülern der HAK 1 Wels durch besondere Gäste hautnah vermittelt. Katharina Brandstetter, selbst ein Opfer dieser Rassenideologie und Martin Kranzl-Greinegger stellten in berührender Weise ihr persönliches Schicksaal dar. Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen bekamen einen Einblick in und einen Eindruck von einer Zeit, in der Menschen - auch Säuglinge - in Minderwertige und Höherwertige getrennt wurden, eine Zeit, die hoffentlich nie wieder kommt.

Schülerparlament 2014

Schülerparlament 2014

Am 11. Februar fand in der Fachhochschule Wels bereits das vierte Schülerparlament (SIP) der HAK 1 Wels statt.

Sich eine eigene Meinung zu bilden und diese auch zum Ausdruck zu bringen, das lernen die Schülerinnen und Schüler in der HAK 1 Wels. Dafür ist das einmal jährlich stattfindende Schülerparlament eine geeignete Plattform. „Es bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, demokratische Spielregeln anzuwenden und kritisch zu verschiedenen Themen Stellung zu nehmen“, meint Direktor Alois Hochreiner, dem die gute Zusammenarbeit mit der Schülervertretung ein großes Anliegen ist.

Maturaprojektpräsentationen der 5ck

Prasentationen

Wir gratulieren der V C zu den gelungenen Präsentationen der Maturaprojekte aus dem Bereich Internationale Wirtschaft!

Maturaprojektpräsentationen der 5ek

Prasentationen

5 Gruppen der VE des Journalismus & Multimedia Ausbildungsschwerpunktes haben sehr erfolgreich, kreativ, witzig und äußerst professionell ihre Projekte über erstellte Bücher, Zeitungen, Website, Filme, Veranstaltungen, Fotoshootings und Erstellung von Werbematerialen präsentiert. Der Abend wurde durch einen Sektempfang und ein Buffet schmackhaft abgerundet.

Neuer Lehrplan für die Handelsakademie

Neue Lehrpläne

Neuer Lehrplan für die Handelsakademien - Wissen, Können und Persönlichkeit, die Basis für eine erfolgreiche Karriere!

Ab dem Schuljahr 2014/2015 tritt in den Handelsakademien ein neuer Lehrplan in Kraft, der auf die aktuellen beruflichen Anforderungen der Wirtschaft noch besser abgestimmt ist.
Die Unterrichtsgegenstände sind in fünf Cluster (Bereiche) unterteilt, die die wirtschaftlichen Kernkompetenzen und die sozialen Kompetenzen ins Zentrum der Ausbildung stellen. Besonderer Wert wird auf praxisnahes und fächerübergreifendes Arbeiten gelegt, um vernetztes Denken und Verstehen zu fördern.

 

Spendenaktion für Sturmopfer

Spendenaktion

Gemeinsam mit den Schülervertretern der HAK I organisierten die Schüler und Schülerinnen der 2C eine Spendenaktion für die Sturmopfer auf den Philippinen.

Durch einen Spendenaufruf an alle Klassen und LehrerInnen sowie ein Kuchenbuffet am Mittwoch, den 20.11., konnten insgesamt 1.207,46 Euro gesammelt und auf das Spendenkonto der Caritas eingezahlt werden.

 

Maturaprojekt mit VS Krenglbach

Kinderbuch mit VS Krenglbach

Endlich geschafft: Wir haben unser Maturaprojekt mit Erfolg zu Ende gebracht. Denn am 8. November konnten wir in der Volksschule Krenglbach voller Stolz unser Kinderbuch präsentieren, das wir gemeinsam mit einigen Schülern der 4. Klassen dort im Sommer 2013 geschrieben hatten.
 
Einen ganzen Vormittag lang werkten wir mit den fleißigen Jungautoren an dem Buch und so entstand die Kurzgeschichtensammlung über Happy den Zwerg und seinen Freund die Schnecke Slow, das von den Kindern noch dazu liebevoll illustriert wurde.
Bei der abschließenden Buchpräsentation begrüßten wir neben den stolzen Eltern und den Kindern auch noch den Bürgermeister von Krenglbach Herrn Manfred Zeismann.
Für uns war das Projekt ein voller Erfolg, auf das wir voller Stolz zurückblicken können.
 
 

HAK 1 spendet für Sturmopfer!

SturmhilfeTausende von Menschen starben bei der Sturmkatastrophe auf den Phillipinen. Millionen kämpfen ums Überleben.

Es fehlt an Nahrungsmitteln, sauberem Trinkwasser, medizinischer Versorgung und Unterkünften.

Auch die Schüler der 2C und die Schülervertretung möchten rasch helfen. Sie bitten um eine freiwillige Spende (Richtwert 2 € oder mehr), die von den Klassensprechern der Klassen bis Donnerstag, den 21. November, eingesammelt werden.

Natürlich wird sich auch der Lehrkörper der HAK1 Wels an der Spendenaktion beteiligen!

Die Summe wird sofort nach dem Einsammeln an die Caritas überwiesen.

 

Einladung zum Infoabend

Infoabend 2013

 

 

 

HAK Lounge 2013

HAK Lounge 2013Ein toller Erfolg war die HAK Lounge 2013 der HAK 1 Wels.
KommR Viktor Sigl, Bernhard Aichinger MA BA (Junge Wirtschaft), Maria Reischauer (Frau in der Wirtschaft) und Markus Achleitner (Geschäftsführer der Eurothermen GmbH – er ist selbst Absolvent der HAK 1 Wels) stellten sich nach ihren Impulsvorträgen den Fragen unserer Schüler.

Organisiert wurde diese Veranstaltung von einem Schülerinnenteam der 5c.

Vielen Dank für die Planung dieser Veranstaltung!

Einen ausführlichen Bericht über HAK Lounge 2013 sehen Sie in diesem Video.

 

Maturaball 2013

Maturaball 2013

Der Maturaball unserer heurigen Maturaklassen stand diesmal unter dem Motto "HAKademy Awards - and the Matura goes to..."

Ein besonderer Höhepunkt des Balls war die Mitternachts-Tanzeinlage der Maturantinnen und Maturanten. Passend zum Motto des Balls wurden die Klassenvorstände der vier Maturaklassen für den "HAKademy Award" nominiert, und ein lebendiger goldener Oskar überreichte ihnen originelle Preise.

Nicht nur für die rund 100 Schülerinnen und Schüler der heurigen Maturaklassen war diese Ballnacht ein unvergessliches Erlebnis. In der ausverkauften Stadthalle konnten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher zu Revival Hitmusik bis in die Morgenstunden ihr Tanzbein schwingen, und in der Disco sorgte Djane Solaris für beste Stimmung.

HAK Lounge 2013

HAK Lounge 2013Wir bieten unseren heurigen Maturajahrgängen die Gelegenheit im Rahmen der Veranstaltung „HAK Lounge“  Einblicke in die Bereiche

  • Junge Wirtschaft
  • Frau in der Wirtschaft
  • HAK-Absolvent in der Wirtschaft.


Ein Impulsreferat und Expertenstatements sind eine gute Grundlage für die anschließende Diskussionsrunde auf unserer „gemütlichen Couch“, bei der Experten und Maturantinnen und Maturanten ihr Engagement zeigen können.

Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung am

11. November 2013 um 18:00 Uhr
im Saal der WKO Wels

sehr herzlich ein.

Wir sind Spitzenklasse - 3 EHK

English TheatreDie 3 EHK nimmt an dem Wettbewerb „Wir sind Spitzenklasse“ der Tips teil. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 3.000 Euro. Bis einschließlich 8. November 2013 könnt Ihr für uns fleißig voten. Außerdem haben wir mit einigen Professoren gemeinsam ein Video gedreht. Ein großes Dankeschön nochmals an dieser Stelle.

Bitte schaut euch das Video unbedingt an!

Über jede einzelne abgegebene Stimme freut sich die gesamte 3 EHK!

Infos: http://www.tips.at/spitzenklasse/wahl.

Stimmenabgabe: http://www.tips.at/spitzenklasse/wahl; www.facebook.com/tips.at; www.4more.at

Messe Jugend und Beruf 2013

Messe Jugend und Beruf 2013Besuchen Sie uns auf der Berufsinformationsmesse von Mittwoch, 9. Oktober bis Samstag, 12. Oktober 2013!

Sie finden unseren Stand in Halle 8 - Koje 192.

Infos unter: http://www.jugendundberuf.at

 
 

Jugend und Beruf 2013 - Nachlese

Messe Jugend und Beruf 2013Die Messe Jugend und Beruf war ein voller Erfolg für das HAK 1-Team. Unser neuer Messestand wurde alle vier Tage lang von sehr vielen Interessentinnen und Interessenten aus Gymnasien, Hauptschulen und neuen Mittelschulen besucht.
Durch den engagierten Einsatz unserer Schülerinnen und Schüler konnten alle über unser neues Bildungsangebot informiert und beraten werden.
 

 
 

Neue Angebote in HAK und HAS

Neu ab Schuljahr 2014/2015Ab dem Schuljahr 2014/2015 bieten wir drei neue Ausbildungsschienen in HAK und HAS an:

Vario HAK

IW HAK

Praxishandelsschule

 

 
 

Schulstart 2013/14

Schultüte

Ein neues und aufregendes Schuljahr 2013/14 beginnt. Ganz besonders wollen wir unsere neuen Schüler und Schülerinnen an der HAK 1 Wels herzlich willkommen heißen. Einen guten Start in das neue Schuljahr wünscht das Team der HAK 1 Wels!

Doppelsieg für HAK 1 Wels Journalismus

Linz. Am 24. Juni 2013 räumte die 4 E der HAK I Wels den  ersten Platz bei der Verleihung des „Life Radio macht Schule Award“ ab.  Das Spektakel fand im Deep Space des Ars Electronica Center statt.

Schüler der HAK 1 Wels treffen den Zeitzeugen Prof. Rudolf Gelbard

Prof. Rudolf Gelbard

Vier Klassen haben am Do., den 13. Juni die Gelegenheit bekommen, mit einem 82-jährigen Zeitzeugen, mit Herrn Prof. Rudolf Gelbard über sein Leben und seine Deportation ins KZ Theresienstadt zu diskutieren. 
Die Erinnerungen und die subjektiven Erlebnisse eines Zeitzeugen sind für die Schüler im Rahmen dieser Ausstellung neben der Darlegung von Fakten von großer Bedeutung gewesen. Die Erinnerungen der Zeitzeugen vermitteln, wie sich die historische Ereignisse auf ihr Leben ausgewirkt haben, wie sie persönlich damit umgegangen sind und welche Interpretationen sie dem Vergangenen aus der gegenwärtigen Perspektive verleihen.
 

Ausstellung "No child's play"

No child's playVom 3. bis 28. Juni 2013 wird die Wanderausstellung “No child´s play - Kein Kinderspiel” in der HAK 1 Wels präsentiert. Diese Ausstellung widmet sich einem besonderen Thema, den jüdischen Kindern, die den Holocaust überlebt haben. 

Maturaprojektpräsentationen aus Sozialmanagement

Praesentationen

Wir gratulieren der V D zu den gelungenen Präsentationen der Maturaprojekte aus Sozialmanagement und wünschen den anderen Maturaklassen alles Gute für die noch bevorstehenden Präsentationen!

Maturaprojektpräsentationen der 5ak

Prasentationen

Wir gratulieren der V A zu den gelungenen Präsentationen der Maturaprojekte aus Controlling und Accounting sowie Marketing und Eventmanagement!

HAK-Schüler führen Regie

iPuttel - PremiereAm 16. Mai 2013 fand um 18 Uhr die Premiere des Filmes „iPuttel“ im alten Schl8hof statt. Der Film wurde im Rahmen eines Schulprojektes der 4. E der HAK I Wels unter Betreuung des erfolgreichen Regisseurs Gerhard Paukner realisiert. Geschrieben, gedreht, gespielt und zu guter Letzt organisiert wurde durchwegs von den 22 Schülern und Schülerinnen.

Talkshow Delüxe „Ich glühe härter vor, als du Party machst“

Taklshow Delüxe

IICIW gewinnt den 3. Preis beim Präventionspreis der Stadt Wels

Am Donnerstag, dem 16. Mai 2013 war es so weit. Wir – die IICIW – fieberten mit Frau Prof. Pargfrieder und Herrn Direktor Hochreiner der Verleihung des Präventionspreises entgegen.

MoRaH – Eine Reise in die Zeit des Holocaust

Morah 2013Sicher werden sich viele fragen, ob man wirklich fast neun Stunden nach Polen fahren muss, nur um sich das KZ Auschwitz anzusehen. Ja – es muss sein. Diese Reise, so seltsam es auch klingt, hat mein Leben verändert. Ich sehe mit wachsender Sorge, wie die Zeit, in der Tausende von unschuldigen Menschen den Tod fanden, immer mehr verharmlost wird und wie sogar unter Jugendlichen Witze darüber gemacht werden. 

English in Action

English in ActionSpannende und lustige Tage verbrachten unsere ersten Klassen mit Native Speakern aus England bei der Projektwoche "English in Action".  

Schülerparlament

SchülerparlamentAm 5. März fand in der Fachhochschule Wels das dritte Schülerparlament (SIP) der HAK 1 Wels statt. Ein Schülerparlament dient dazu, Schülern und Schülerinnen Demokratieverständnis und kritisches politisches Bewusstsein zu vermitteln. 

Besuch aus Mexiko

Besuch aus MexikoDer Valentinstag brachte für die 2CHK ein besonderes Geschenk: 24 Schüler einer deutschsprachigen Schule aus Mexiko trafen am Nachmittag am Welser Bahnhof ein.

HAK 1 Wels macht Radio – Sendestudio statt Schulklasse

Liferadio

Einen spannenden Tag bei Life-Radio erlebten die Schülerinnen und Schüler der Journalismus-Klasse und des Ausbildungsschwerpunkts Marketing und Eventmanagement.

Terminvorschau

21. Jan 2019
Nachschularbeiten, 14:00 Uhr
22. Jan 2019
Nachschularbeiten, 14:00 Uhr
30. Jan 2019
Kompensationsprüfungen (Nebentermin 2)
06. Feb 2019
Letzter Prüfungstag im Wintersemester
07. Feb 2019
02:30PM - 07:00PM
Mündliche RDP und Abschlussprüfung (2. Nebentermin)